Destillate aus Getreide





Die verschiedenen nationalen Vorschriften lassen Getreidedestillate
(außer für Whisky und Korn) auch so genannten Agraralkohol (z.B. aus Melasse, Kartoffeln usw.) zu. Dennoch werden viele Getreidedestillate auf der Basis von Getreidealkohol aus Gerste, Weizen, Roggen, Mais, Hafer und/oder Reis hergestellt.